×

Laden-Einrichtungs-Konzepte

Abbildung ist eine Fotomontage allein zur Veranschaulichung des Styles ohne Anspruch auf Sortimentsvollständigkeit

Herkunft, Stil-Merkmale und Bedeutung

GESELLSCHAFTSTREND

Diesen Stil als Ladenbau-Konzept vorzustellen, fußt einerseits auf der historischen und thematischen Nähe des Handarbeitens zu einer naturbezogenen und nachhaltigen Lebensweise. Andererseits ist er in der für die Handarbeits-Branche noch folgenreiche Tatsache verankert, dass die ressourcenvernichtende Konsumorientierung inklusive ihrer massiven Umweltschäden voraussehbar zunehmend in der schnelllebigen Modebranche thematisiert werden wird ("Fast Fashion"). Second hand und Textile-DIY werden - gerade auch bei jüngeren Zielgruppen - Themen zukünftiger Marktgestaltung: Das "Hobby" erhält zunehmend sozioökologische Relevanz.

ZEITLOS

So ist der Sustainability Style auch nicht auf den zeitlichen Rückbezug zur Tradition angewiesen wie etwa der Factory- oder Shabby Chic-Stile. Sustainability ist grundsätzlich zukunftsorientiert, kann also auch neueste Technologien und visuelle Stile aufnehmen. Modernes und Natürliches müssen hier nicht im Widerspruch stehen, wenngleich häufig so verstanden.


DEKO STYLE GUIDE

Farben: Alle natürlichen originären Materialfarben, Brauntöne (Holz), Grau (Stein), usw. Aktuell oft konstrastierend eingesetzt (z. B. Holztöne mit Steingrau).

Muster: Florale Texturen, amorphe unregelmäßige Strukturen, Kreide-Handschriften, Malerei: Aquarell statt Öl, Gerissenes, Poriges, Grobes, Faseriges.

Stoffe: natürliche Materialien wie Leder, Leinen und weiche Baumwolle, Gehäkeltes, Gestricktes, Filz, Fair Trade, recycelte Teppiche aus rPET, unbehandelte und dementsprechend toxin-freie Textilien aus natürlichen und schnell nachwachsenden Materialien.

Materialien: Holz (vorwiegend heimische helle Hölzer wie Kiefer, Fichte/Tanne, Birke, Ahorn, Apfel, Esche, usw.), Mango-Holz, Rattan und Bambus, Sisal, Linoleum, Kork, Weidengeflecht, Seegras, Wasserhyazinthe. Recyclingmaterialien. Karton.


So setze ich den Style um:

Interieur:

Waren- und Funktionsmöbel

Hier findest Du die optimalen Präsentationslösungen für Stoffe, Wolle, Hart- und Weich-Kurzwaren sowie Zuschneidetische, Kassentheken, Kurs- und Ruhemöbel.

Go!
Startseite

© Prym Consumer Europe GmbH
Impressum | Datenschutz | AGB | Widerrufsrecht

Konzept, Style-Design & Website von www.schebesta.de im Auftrag von Prym Consumer Europe