MICHAEL SCHEBESTA KONZEPT UND DESIGN GMBH | 77656 OFFENBURG | TEL. +49 (0) 781.95 98-0



BLOG

Thesen, Beiträge und Kommentare

Alternativtext

aktuell komplett rund 150 Minuten Lesestoff

 


Mediaplanung

Die 10 bestgehüteten Media-Geheimnisse

verrät Ihnen Thomas Koch*:

1.) Die Zielgruppe 14-49 ist werberelevant? Ein schlechter Scherz ...
2.) Die Zielgruppe 50+ ist scheintot? Haha. Deutschland ist das zweitälteste Land der Erde ...
3.) Online-Werbung wirkt? Im Gegenteil. Sie will und will einfach nicht funktionieren ...
4. - 10.) Ihr Marketing könnte so viel erfolgreicher sein ...

*) W&V-Kolumnist, Media-Persönlichkeit des Jahres 2008 und der Schrecken aller schlechten Mediaplaner. Der Agenturgründer und frühere Starcom-Manager kennt in der Media-Branche alles und jeden. Kaum jemand beherrscht das komplizierte Thema "Media" so gut wie er - und niemand bringt es besser auf den Punkt. Thomas Koch ist Mr. Media.

► zum Beitrag bei W&V | Externe Website

Foto: Wikipedia

Meinung

"Die Ware will lackiert sein,
ebenso der Käufer,
damit ihm gefällt,
was er sich gefallen lässt"

Karl Kraus über Reklame

österr. Publizist, Satiriker, Lyriker, Aphoristiker, 1874 - 1936

Praxis

Marketing ist gesunder Menschenverstand ...

... nur gesund sollte er schon sein!

Wie so viele nach Bedeutung strebende Fachdisziplinen spannt auch das Marketing mit vielerlei (Pseudo)Wissenschaftlichem ein dichtes Netz aus akademisch durchkonstruierten Bögen über eine im Kern recht erdnahe Tatsache: Die, dass gutes Marketing in seinen Grundzügen bereits mit ausreichend gesundem Menschenverstand möglich ist ...

► zum Beitrag | auf der Themenseite "Strategie"

Unternehmensimage

Ein CD hat man, ob man will oder nicht

Jedes Unternehmen hat ein Corporate Design - nur welches?

Die Denkfalle: zu glauben, man brauche kein CD-Konzept, ist wiederum eines. Konzeptlosigkeit. Auch eine solche will gepflegt sein und folgt visuellen Regeln: einem CD-Konzept ...

► zum Beitrag | Für ökonomisch denkende ✱✱✱✱✱

Best Practice

Fallstudie:
Einführungs-Kampagne

Stricknadeln, Prym Consumer Europe

Anschauliche Fallstudie eines ganzheitlichen Konzeptes mit Grundüberlegungen und Arbeitsbeispielen aus allen Mediengattungen (Print, Online, Messe, usw.) für Prym Consumer Europe (Erfinder des Druckknopfes) zum Thema "Einführung der völlig neu erfundenen Ergonomics-Stricknadeln"

► zur Fallstudie | full story ► Marketingpraxis

Best Practice

Fallstudie:
Klinikmarketing 180°

OSK, 4 Oberschwabenkliniken

Ein bundesweit außergewöhnliches weil aufgrund der Umkehrung von Kernprämissen neuartiges Marketingkonzept für die Akut-Kliniken im Landkreis Ravensburg

► zur Fallstudie | full story (Marketingpraxis)

Best Practice

Cases:
Projekt-Kurzporträts

diverse Branchen

auf unserer Themenseite "Strategie & Kampagnenentwicklung"

► zur Themenseite | Marketingpraxis

bräsi Präsi

Powerpoint: Folter 2.0?

Wenn Screens "Folien" heissen und auch noch so aussehen ...

Es gibt sogar Unternehmen, in denen herrscht Powerpoint-Verbot. Sie wollen es umgehen?

► Hier gehts' zur Lösung | Praxistipps ✱✱✱✱✱

Humor

Manager-Phrasen:
Der Bullshit-Sprech

Von Alexander Demling, SPIEGEL ONLINE, 25.11.2014, zeitlos aktuell ...

SO-Teasertext: "Mit der Hilfe von zahlreichen SPIEGEL ONLINE-Lesern, der Facebook-Seite 'Beratersprech' und einigen Teilnehmern des ersten deutschen Bullshit-Slams haben wir die schönsten, dämlichsten und bösesten Phrasen aus dem Arbeitsalltag gesammelt und in einen Bullshit-O-Maten gepackt".

► zum Bullshit-o-maten auf SpiegelOnline | Externe Website


ANDERE THEMEN: