MICHAEL SCHEBESTA KONZEPT UND DESIGN GMBH | OFFENBURG | TEL. +49 (0) 781.95 98-0

Branchen-Fokus:

Fahrzeugbau &
Aufbauten

Rescube

BEISPIEL: RETTUNGSWAGEN | für Crossmobil
Diese beiden Fahrzeuge standen nie über den Dächern einer nächtlichen Großstadt: Digitale Inszenierung eines auf dem Firmengelände des Herstellers fotografierten Prototyps, gedoppelt arrangiert auf einer computergenerierten Plateaufläche, einmontiert in ein nächtliches Stadtpanorama. Mehr dazu weiter unten ...

Unser Spezialgebiet:
eindrucksvolle Inszenierungen von Fahrzeugen

Crossmobil MFL

Fotomontage für eine Broschüre. Der LKW stand so nie im Wald. Wie aus dem Handyfoto des Kunden dieses Bild wurde, erfahren Sie unten.

EMOTIONALISIEREN SIE IHRE PRODUKTE!

Nutzfahrzeuge und "Commercial Vehicles" mit ihren Aus- und Aufbauten - so eine verbreitete Meinung - würden rein rational, rein nach objektiven Kriterien gekauft. Nach Leistung, Preis, Lifecycle-Rentabilität - also rein betriebswirtschaftlichen Erwägungen.

Ja von wegen: Aufträge erhalten nur vertrauenswürdige Hersteller - und Vertrauen ist eine emotionale Qualität. Ein Gefühl. Intensivieren Sie es durch eine hochwertige Inszenierung Ihrer Produkte.

200 Jahre Automobil

MAGAZIN-TITELBILD zum Thema "100 JAHRE AUTOMOBIL"
Darstellung eines einzigen Fahrzeuges, das die wichtigen historischen Phasen der Automobilentwicklung von der Kutsche bis zum HighTech-Hybridfahrzeug organisch - als symbolischer Zeitstrahl - in sich vereint.

Verblüffen Sie Ihre Kunden!

Der Wettbewerb verstärkt sich, die Technologien nähern sich immer mehr einander an. Was den Unterschied ausmacht, ist die besondere Marktposition, die Ihren Kunden bekannt (!) sein muss. Dazu zählen Qualität ebenso wie Flexibilität und auch Kreativität. Zeigen Sie sie ihnen!

Rescube_Fotocomposing

Der hohe Innovationsgrad des Kofferaufbaus und seine angestrebte besondere Positionierung im Wettbewerbsumfeld brachten uns auf die Idee, ihn auch visuell entsprechend "erhaben" zu inszenieren. Die Fahrzeuge sollten physisch all denen des Wettbewerbs überstellt sein - erreicht durch hoch über einer Stadt schwebende Plateaus.

Entdecken Sie neue Perspektiven
für Ihr Unternehmen:
durch fachlich fundiertes Marketing

Mit 17 Jahren Erfahrung im Marketing für Commercial Vehicles für z.B. Zeppelin, Crossmobil, Loglift Jonsered, u.a. können wir Ihnen hohes technisches Verständnis, detaillierte Kenntnisse Ihres Marktes und strategisches KnowHow bei der Kundengewinnung bieten. Wir sprechen Ihre Sprache, verstehen Ihre Materie und kennen die Erwartungen Ihrer Kunden.

Einige Beispiele unserer Arbeit stellen wir Ihnen hier als Anregung und Darstellung auch Ihrer Möglichkeiten vor.

Rescube Fotokomposing

Die besondere Form des RESCUBE-Kofferaufbaus lieferte die Idee für die Konstruktion einer Plateau-Landschaft nur aus Koffern. Dieses Konzept entstand, noch bevor Mercedes Benz seine PKWs ebenfalls (digital) auf erhabene Stadt-Plateaus stellte. | für CROSSMOBIL GmbH

Beeindrucken Sie mit
außergewöhnlichen Konzepten

Stirbt die Begeisterung für eine Sache, bleibt einzig deren Preis entscheidend. Kann man hingegen den Interessenten qualitativ überzeugen und motivieren, bleibt der Preis zwar wichtig, rückt aber immer weiter in den Hintergrund. Bis zu dem Moment, an dem er - siehe da - kaum noch eine Rolle spielt.

Falls Sie sich also aus einem vorwiegend preisdiktierten Wettbewerb befreien möchten, dann schaffen Sie markante und außergewöhnliche (Erlebnis-)Werte.

Alternativtext

FALLSTUDIE:
UNSERE LEISTUNGEN FÜR RESCUBE:


Logoentwicklung:

 

 

Rescube-Logo

 

 

Koppelwort aus "Rescue" (Hilfe) und "Cube" (der Form des Kofferaufbaus). Die Logoform mit abgerundeten Ecken leitet sich ebenfalls aus der Geometrie des abgerundeten Koffers/Cubes ab.


Dekors-Design:

Alternativtext

Entwicklung von Beschriftungs-Designs (Beispiele = Auswahl)


Broschüren-Realisation:

Alternativtext

Komplettservice: Idee, Fotos, Bildbearbeitungen, Text, Grafik, Finalisierung zum Druck

Alternativtext

 

Alternativtext

Beispiel-Doppelseiten | DIN A 4 quer


Interface-Design > Configurator:

Alternativtext

Online-Konfigurator für die kundenindividuelle Planung der Schrank-Inneneinrichtung der Rettungswagen


Messestand-Design:

Alternativtext

Messestand für die Rettmobil: Präsentation des Fahrzeugs auf Spiegelboden (Modellskizze).
Noch kurz vor der Messe 2014 Verkauf des RESCUBE an die Firma BINZ, Illmenau (Thüringen).


Mehr über das Unternehmen CROSSMOBIL:

Alternativtext

BEGINN MIT ZEPPELIN

Die Gründung der CROSSMOBIL GmbH mit Sitz in Offenburg ging auf einen Management-Buyout der Zeppelin Mobile Systeme GmbH zurück. Bereits diese Herkunft "Zeppelin" deutet Fachleuten die Kompetenzfelder der CROSSMOBIL an: Die Übernahme der Zeppelin-Sparten

  • Shelter-/Kofferaufbauten für Ambulanzen,
  • Container-Aufbausysteme für Nutzfahrzeuge,
  • Spezialfahrzeuge für den Geländeeinsatz,
  • verwindungsfreie Rahmen für LKW,
  • mobile Kliniken für Katastropheneinsätze.

PORTFOLIO-ERWEITERUNG MIT RESCUBE

2012 versuchte das Unternehmen, neben dem Zukauf von Ambulanzfahrzeugen sein erfolgreiches Kompetenzfeld der Mobilen Hospitäler mit der Eigenentwicklung eines völlig neukonzipierten Rettungswagen-Aufbaus qualitativ zu erweitern. Aufgrund der langen und intensiven Zusammenarbeit mit unserer Agentur hat uns Crossmobil ebenfalls den Marketing- und Kommunikationsaufgaben für diese Neueinführung betraut.

DAS ENDE

Im Februar 2014 zwangen persönliche Umstände des markenprägenden Geschäftsführers Eberhard Laabs zum Verkauf der CROSSMOBIL (an Saxas-Gruppe in Werdau, Sachsen). Sein engagiertestes und auch letztes Projekt, die Entwicklung des Rettungswagens "RESCUBE", ging noch im April des gleichen Jahres mit allen Rechten an die Firma BINZ Illmenau in Thüringen über. Nur wenige Monate danach verstarb Herr Laabs. Das eigenständige Unternehmen CROSSMOBIL ist damit Geschichte.

 

verlauf

Weitere Beispiele:

Fotomontage Shelter

Grafik eines Shelters (Koffers) mit Darstellung der Sandwichkonstruktion und Bauteile

Technik fasziniert
durch ihre Ästhetik

Techniker möchten in der Technik stets einen hohen Grad der Ästhetik erkennen: Die Eleganz einer Lösung. Die Souveränität einer Konstruktion. Die Schönheit einer Ausführung. Den Sound, die Form, die Lackierung ... Es ähnelt fast schon einem erotischen Verhältnis, das ein Fahrzeugbauer zu seinen "Kunstwerken" aufbauen kann.

Wie wäre es, wenn dies Ihre Kunden spüren würden? Wenn Sie teilhaben könnten an dieser Begeisterung und Faszination?

Fotomontage Location-Beaming

Szeneninszenierung des Shelteraufbaus für das Broadcast-Mobil von CROSSMOBIL.
Grundlage der Bildmontage war das Foto eines auf dem asphaltierten Fuhrparkhof des Herstellers stehenden Fahrzeuges.

Wir beamen Ihre Fahrzeuge
an eindrucksvolle Orte ...

Fotomontage Location-Beaming

Szenenvariationen eines Fahrzeugs - digital herausgearbeitet aus ein und demselben Quellfoto

... und setzten sie
in optimales Licht

Ohne mit großem logistischen und personellen Aufwand an Original-Schauplätzen fotografieren zu müssen, setzen wir Ihre Fahrzeuge auch mit relativ geringem Budget perfekt in Szene.

Fotomontage Location-Beaming

Lila BEISPIEL BILDOPTIMIERUNG:
Oben das Ergebnis - rechts das Originalfoto: Ursprünglich vom Kunden selbst fotografiert bei diesigem Licht auf einem Testgelände, keineswegs professionell, leicht überbelichtet, dadurch etwas flau in den Farben und zudem völlig ohne Emotionen. Doch - wie man sieht - selbst daraus ist noch etwas zu machen.

Wettbewerbsvorteil
durch Faszination


Fotomontage Location-Beaming

Ihre Bilder sind Ihr Image.
Optimieren Sie es!

Der Wirkung von Bildern kann man sich nicht entziehen - sie entsteht in wenigen Millisekunden, noch bevor der Verstand den ersten Bildeindruck relativiert. Ein schlechtes Foto von einem guten Produkt kann die Meinung in völlig falsche Bahnen lenken - was gegenüber jedem guten Produkt - freundlich ausgedrückt - "unfair" ist. Die Mindestanforderung ist:

Die Werbung für ein Produkt hat gefälligst mindestens dem Qualitätsniveau zu entsprechen, das das Produkt leistet! Alles darunter wäre grob fahrlässig!

 

Crossmobil Tieflader

Das große Bild oben zeigt das Ergebnis - hier die beiden Originalfotos. Was in der Bearbeitung zu einer harmonischen Einheit verschmilzt, Boden, Horizont, Himmel, Fahrzeuge ... gehörte ursprünglich überhaupt nicht zusammen.

Ausprobieren?

Sehen Sie Potenzial?

Überlegen Sie gut, ob Sie Bedarf und Möglichkeiten erkennen, Ihre Marktposition deutlich zu verbessern und Ihr Unternehmen weiter zu bringen. Wenn ja, überlegen Sie zweitens, ob wir ein idealer Partner für Sie wären. Wenn Sie Lust haben, finden Sie es heraus:

WIR FREUEN UNS SEHR AUF IHR FEEDBACK.

MEHR BEISPIELE?

Los geht's:


BEISPIEL

01 | Tieflader


UNSERE LEISTUNGEN:


 

BROSCHÜREN

Crossmobil Tieflader

Crossmobil Tieflader

Beispielseiten aus Broschüren


02 | Shelter

Crossmobil Broschüre

Crossmobil Broschüre

Crossmobil Broschüre

Crossmobil Broschüre

Beispiel-Doppelseiten aus der Shelter-Broschüre D/GB/RUSS


UNSERE LEISTUNGEN FÜR DAS UNTERNEHMEN CROSSMOBIL:


BEISPIEL

03 | Mobile Kliniken

Für die Katastrophenhilfe und humanitäre Hilfseinsätze hat CROSSMOBIL hochmobile und modular konfigurierbare Hospitäler auf Shelter- und Zeltbasis entwickelt, die auf ein bzw. zwei LKW-Zügen komprimiert verpackt und transportiert werden können. Dieses System hat Crossmobil weltweit mit großem Erfolg verkauft. Die Werbung hierfür durften wir entwickeln und realisieren.

Mobile Klinik

Katastrophenhilfe und humanitäre Hilfseinsätze machen mobile Kliniken zwingend notwendig. Doch darf man den Katastopheneinsatz live fotografieren? "Nur" für eine Werbebroschüre?

Wie einen Zweck zeigen,
den man nicht real fotografieren sollte?

AM BEISPIEL MOBILER KLINIKEN FÜR DEN KATASTROPHENEINSATZ:

Mobile Klinik

Aus den beiden Originalfotos (links und Mitte, rechts zu einem Bild kombiniert) geht der Zweck der Anlage nicht hervor: Ein Zeltlager, bei strahlendstem Sonnenschein, womöglich für eine Ferienfreizeit von Pfadfindern ...?

Solche "neutralen"* Bilder den Investoren mobiler Kliniken zu zeigen, würde der Relevanz des Themas und Produktes keinesfalls gerecht. Ähnlich der dokumentarischen Darstellung zur Information hat auch die werbende Darstellung die Pflicht zur Wiedergabe der Bedeutung einer Sache - wenngleich ihr hierfür aus Respekt vor der Realität des Leids nur die Fotomontage bleibt.

*) Es gibt keine neutralen Bilder: siehe auch unter > Themenauswahl > Digital Imaging

 

UNSERE LEISTUNGEN FÜR MOBILE EMERGENCY HOSPITALS:

 

Crossmobil Broschüre

Crossmobil Broschüre

Crossmobil Broschüre

Crossmobil Broschüre

Crossmobil Broschüre

Beispiel-Doppelseiten aus Broschüren "Emergency Hospitals" D/GB/RUSS


Video:

Crossmobil Video

Tutorial-Video: Screenshots "Emergency Hospitals"

3:41 Min. Ausschnitt aus dem insgesamt 22 Minuten langen Schulungsvideo


04 | PKW

MAGAZIN-COVER:
"100 JAHRE AUTOMOBIL"

200 Jahre Automobil

Die Idee: Abbildung eines einzigen Fahrzeuges, das die wichtigen historischen Phasen der Automobilentwicklung organisch (als symbolischer Zeitstrahl) in sich vereint. Die Lösung: Bildcomposing aus (in der Basis) vier Fahrzeugen verschiedenen Alters, etlichen zusätzlichen Ausstattungsdetails und in Summe rund 60 zusammenmontierten Bildlayern.

200 Jahre Automobil Einzellayer


200 Jahre Automobil Einzellayer

Farbvarianten im Cover-Originalformat, rechts veröffentlichte Version


BEISPIEL

05 | Aufbaurahmen

Crossmobil Broschüre

Stand nie im Wald: der auf Radrampen aufgebockt im Betriebshof fotografierte LKW. Aber auch der Waldboden ist ein Fake: mehrfach zusammengesetzte Sandhaufen, digital unter die Reifen verformt. (> Mehr dazu siehe bei Thema "Digital Imaging")

> vergleiche Originalfoto

Crossmobil LKW


Torsionsfreie Aufbaurahmen:
CROSSMOBIL "MULTI FREE LOW"

Kernidee des patentierten Multifree-Low-Systems ist die insbesondere für schwieriges Gelände entwickelte Konstruktion für die weitgehend verwindungungs- und neigungsfreie Bettung von LKW-Aufbauten mit minimal hohem Lastschwerpunkt.

Crossmobil Broschüre

Crossmobil Broschüre

Doppelseiten mit Detailbeispielen aus diversen Broschüren


UNSERE LEISTUNGEN:


BEISPIEL

06 | Bremsen

Wieland Werke

Screenshots der Actros-Szene morgens um 5:10 Uhr auf dem 2284 m hohen Julierpass (CH) im Wieland-Imagefilm


WIELAND WERKE ULM
MERCEDES BENZ NUTZFAHRZEUGE, ACTROS

Imagefilm/Videodokumentation für den international viertgrößten Messing- und Kupferhersteller WIELAND WERKE mit weltweit geführten Kundeninterviews, darunter Mercedes Benz Nutzfahrzeuge zum Thema Bremsen am Beispiel des MB-Actros.
(Im Weiteren Szenen mit z.B. Christofle-Tafelwaren Paris, Boosey & Hawkes Instrumentenbau Liverpool, Kosmetik-Verpackungen u.a. L'Oreal, Estee Lauder, Staatliche Münze Oslo, Mikrochip-Herstellung in Singapur und USA usw.).


UNSERE LEISTUNGEN:


07 | Car-HiFi

MEHR POWER ALS DER MOTOR:
DIE SOUND-ANLAGE

Car-Sound

KAMPAGNENMOTIVE FÜR CAR-HIFI:
Oben: Einzelaufnahmen mehrerer PKWs und Bildcomposing, dazu deutliche Farb- und Kontrastverstärkungen. Unten: Extremkontraste an den Grenzen zur Überzeichnung, aber so gewünscht. Dabei zeigten die von sonstigen Autos befreiten Quellfotos keinerlei Dramatik, nur normalstes Tageslicht ... kurz: Nichts an diesem Bild ist wahr. Weder das Licht, noch die Tageszeit, schon gar nicht der Himmel.

Car-Sound


UNSERE LEISTUNGEN:


08 | Forstkrane


LOGLIFT JONSERED (HIAB)

Loglift Logo

Der weltweit namhafte Hersteller von Forstkrane lud uns nach Salo in Finnland ein, um die Produktion und Produktphilosophie des Unternehmens detailliert kennen zu lernen und daraus die Argumentation für die Produkte im deutschen Markt abzuleiten. Daraus ist u.a. eine Reportage entstanden, die die Ausgangsbasis für die Marktpositionierung und werbliche Inszenierung der Krane bildete.


UNSERE LEISTUNGEN:

Mehr über LOGLIFT JONSERED>

Loglift Logo

LOGLIFT JONSERED ist ein Tochter-Unit der HIAB, weltweit führender Anbieter von Geräten für den Frachtumschlag auf der Straße. Das Produktsortiment umfasst HIAB-Ladekrane, JONSERED-Forst- und Recyclingkrane, LOGLIFT-Forstkrane, MOFFETT-Mitnehmstapler, MULTILIFT-Wechselgeräte sowie Ladebordwände der Marken DEL, WALTCO und ZEPRO.

2013 löste HIAB seinen Deutschlandvertrieb der Marken LOGLIFT JONSERED auf und untergliederte dessen Marketing der Regie des Mutterkonzerns Cargotec in Langenhagen.


ANZEIGEN

Loglift Anzeige

Preisargumentation (oben) für Forstkräne von LOGLIFT JONSERED


PRÄSENTATIONEN

Loglift Powerpoint

Powerpoint-Präsentation für die interne Schulung und externe Unternehmensdarstellung. Dazu Vor-Ort-Recherche in Salo, Entwicklung Verkaufsargumentation


KATALOG

Loglift Mailing

Modularer Zubehörkatalog (Beispielseiten)


MAILING

Loglift Mailing

Kunden-Mailing LangDIN


WELTMEISTERSCHAFT

Loglift Lade-Wettbewerb

Bei unserem Besuch waren wir zu Gast bei der Weltmeisterschaft im Holz verladen auf dem Marktplatz in Helsinki, die uns auf die Idee für diese Anzeige brachte, veröffentlicht in Forstmagazinen:

Loglift Logo


ZDF "WETTEN DASS ..."

Loglift Wetten dass

Inspiriert von der Holzlade-Weltmeisterschaft in Helsinki entwickelten wir für die TV-Sendung folgende Wettidee:

"Wetten, dass Hannu Heinonen einen voll beladenen Holzlaster schneller entladen kann, als ein leerer Holzlaster einen beladenen auf der Autobahn bei voller Fahrt überholen."

Eine unglaubliche Wette: ein Kranführer in der Halle live gegen zwei LKW-Fahrer auf der Autobahn! Nicht zu gewinnen? Doch! Denn als leidgeprüfter Autobahnfahrer wissen Sie nur zu gut, wie ewig lange es dauern kann, bis zwei LKWs ihr Elefantenrennen endlich beendet haben ... Einen Holzlaster entladen hingegen dauert keine 3 Minuten.

Diese sicher sehr telegene Wette wäre im Loglift-Marketing der Clou gewesen. Leider kam es aus bekannten Gründen nicht mehr dazu.


TEST IT!

Schildern Sie uns Ihre Aufgabenstellung
und Sie erhalten gratis und unverbindlich einen Vorgehensvorschlag.

WIR FREUEN UNS SEHR AUF IHR FEEDBACK.



ALLE THEMEN: